Wir haben Burkhard Schranz von Optimeas gefragt, welches Bild er vor Augen hat, wenn er an Industrie 4.0 denkt.